Tennisverein Guckheim e. V.

Tennisverein Guckheim
Fred Kuhl
Hofacker 5 a
56459 Guckheim
Telefon: (06435) 2044
Email: fred-kuhl@web.de

Jahreshauptversammlung vom 07.03.2020
1) Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

Am 07.03.2020 begrüßte der 1. Vorsitzende Fred Kuhl 19 weitere Vereinsmitglieder zur Versammlung und stellte zunächst duie fristgerechte und ordnungsgemäße Einladung zur Jahreshauptversammlung fest.

2) Totenehrung

Unseren gestorbenen Mitgliedern gedachte die Versammlung mit einer Schweigeminute.

3) Bericht des Vorsitzenden

Fred Kuhl berichtete zunächst von den sportlichen Leistungen von den Mannschaften Herren 40, Herren 50 I+II, Damen 40 und Damen 30 in der vergangenen Sommersaison 2019

Neu für 2020: die Herren 50-Mannschaften wurden jeweils auf Herren 55 umgemeldet.

Die gesellschafttlichen Highlights waren 2 Schleifchenturniere und das Oktoberfest, welches auch als Ehrung der Aufstiegsmannschaften Mädchen U 18 und Damen 30 genutzt wurde.

Aufgrund des Aufstieges der Damen 30 in die Verbandsliga muss der Verein einen Oberschiedsrichter „stellen“. Dankeswerterweise hat sich Jörg Müller zur Verfügung gestellt und den Lehrgang dazu bereits abgeschlossen.

Investitionen waren im Bereich Abwasser notwendig, die Arbeiten sind bereits erfolgt. Außerdem wurde Flur und Männerumkleide gestrichen. Neue Lampen und Sitzbänke werden noch beschafft.

Trotz der bundesweiten Anhebung von Bierpreisen werden die Getränkepreise bestehen bleiben wie in den Jahren zuvor.

Fred Kuhl bedankte sich zum Abschluss seines Berichtes bei verschiedenen Helfern, besonders bei Rainer Kaiser (Platzwart und Ehrenmitglied), Jürgen Fellinger (u.a. Erfassung der Spielberichte in Torp) und den Vorstandsmitgliedern.

4) Bericht des Kassierers

Kassierer Rudi Menges hat die Einnahmen und Ausgaben aus 2019 gegenübergestellt und konnte von einem „gesunden Polster“ berichten. Dadurch werden verschiedene Investitionen kein Problem darstellen.

5) Bericht des Sportwarts und der Jugendwartin

Sportwart Stefan Kunchev hat zunächst jeweils die Ergebnisse von der Damen- und Herrenmannschaft vorgetragen und anschließend über die Änderungen für die Saison 2020 informiert. Die Damenmannschaft ist zawr im vergangenen Jahr abgestiegen, kann nun jedoch 2 Mannschaften melden, da ab B-Klasse nur noch 4er-Mannschafen spielen. Bei den Herren wird die größte Veränderung sein, dass es „nur“ noch eine Herrenmannschaft und zudem eine Herren-30-Mannschaft geben wird., welche bereits in die A-Klasse eingestuft wurde.

Unsere Jugendwartin Anna Schmidt war leider verhindert, sodass Fred Kuhl auch zum Jugendbereich die Ergebnisse von der Medienrunde 2019 vortrug. Im Sommer 2020 werden 2 neue Mannschaften gemeldet: U12 grün und U15 weiblich.

Die beiden Jungenmannschaften, welche im letzten Jahr U15 gespielt haben, sind nun als Jungen U18 gemeldet worden.

6) Aussprache über die Berichte

Die ausführlichen Berichte ließen keine Fragen offen.

7) Bericht der Kassenprüfer

Kassenprüferin Heike Fasel konnte auch im Namen von Kassenprüferin Bianca Frink die einwandfreie und sehr ordentliche Kassenführung loben und den Kassenbericht von Rudi Menges bestätigen.

8 ) Entlastung des Vorstandes

Die Versammlung kam dem Antrag von Heike Fasel zwecks Entlastung des Vorstandes nach

9) Wahl der Kassenprüfer

Die Versammlungsmitglieder zeigten sich einstimmig mit dem Vorschlag einverstanden, dass Rita Fellinger nächstes Jahr zusammen mit Bianca Frink die Kassenprüfung durchführt.

10) Verschiedenes

Aufgrund der guten finanziellen Lage, möchte der Tennisverein dieses Jahr einen Ausflug mit den Mitgliedern unternehmen. Die Wahl ist gemeinschaftlich mit den Versammlungsteilnehmern auf ein Tennis-Bundesliga-Spiel in Düsseldorf am 19.07.2020 gefallen (aufgrund der aktullen Coronakrise müssen wir diesen Ausflug leider absagen – der Vorstand wird über eine Alternative entscheiden, sobald dies wieder möglich ist

Aktuelle Infos zur Sommersaison 2020

Der Tennisverband hat entschieden, dass die Medienrunde frühestens am 08.06.2020 beginnt. Sobald das Tennisspielen wieder erlaubt ist, werden die Tennisplätze fertiggestellt und freigegeben.